Autumn Vibes

Fashion

Hi Girls.

In den vergangenen Tagen haben wieder zahlreiche Brands ihre neuen Kollektionen und Produkte für Spring/Summer ’19 präsentiert. Nach den Press Days bin ich jetzt also fast schon wieder auf Frühjahr und Sommer eingestellt. 😂 Zum Glück konnte ich bei einigen Firmen aber auch noch einen Blick auf die Kollektionen für die nächsten Monate und den Winter erhaschen. Und ich finde, Mitte Oktober können wir nun auch offiziell die Online-Shops nach jahreszeitgemäßen Looks durchforsten, meint Ihr nicht auch?

Der Herbst ist für Fashionblogger, zumindest wenn ich für mich spreche, die Mode-Hochzeit überhaupt. Keine Jahreszeit gestattet uns so viel modischen Spielraum wie der Spätsommer. Ob Strumpfhose, Overknees, langärmeliges Kleidchen oder Knitwear – was im Sommer to much ist, genügt im Winter allein nicht um warm eingepackt zu sein. Da schlägt also mein kleines Modeherz ein bisschen schneller und ich musste Euch meine Highlights und Must Haves für den goldenen Herbst hier einmal zusammentragen:

AutumnVibes1Mit diesem Casual Nude Look assoziiere ich ein Coffee-Meet mit der besten Freundin im Lieblingscafé ums Eck. Warum? Vielleicht wegen der Kaffeebrauntöne.. 😁 Eine bequeme Mom Jeans z. B. von H&M (24,99 €) ist im Herbst immer perfekt (Falls es doch schon mal kühler wird, passt ohne Probleme auch noch eine Strumpfhose drunter). In Kombination mit dem wundervollen Seiden-Top von Intimissimi (39,90 €) und den schlichten Heeled Boots von Goodnight Macaroon wird daraus direkt ein schicker Alltagslook und die kuscheligen Pom Pom Cardigans hier (111 €) oder hier (220 €) sorgen für den Eye-Catcher. Aber was ist ein Herbstlook ohne Hut (24,90 €)??  😲 Mit der traumhaften Louis Vuitton Pochette Métis (1390 €), der Runway Michael Kors Uhr (249 €), den Heliconia Glasses von Maui Jim und den Gold Structure Ohrringen (55 €) ist das Outfit komplett.

AutumnVibes2

Bääähm.. Manchmal dürfen Outfits ein bisschen mehr Farbe vertragen – und zwar egal wann! Für mich gibt es nichts schöneres, als die Farbpalette mit den Rosatönen hoch und runter zu matchen. Sieht man, oder?

Die klassischen Overknee Boots (128 €) von Goodnight Macaroon und das Hängerchenkleid Lorenahl (99,95 €) der Marke Farina Opoku, sind so schlicht und vielseitig kombinierbar wie ihre Farbe. Erst der beerenfarbene, knielange Webmantel von H&M (59,99 €) lässt das Outfit interessant werden. Mit einem rosa Barett (39,95 €) und dem blassrosa Fransenschal (180 €) von Acne Studios wird das Ganze schon mal wettertauglich und mit der Grenaa Handtasche von Seidenfelt (69,90 €), dem Knot Bracelet (29 €) und dem Formentera Ring (35€) ist der Look ready to wear. Und für den Weitblick sorgen noch diese schönen Nude Glasses (195€) von Patricia Schmid x VIU.

Ich bin dann mal Kaffee holen ❤

Unexpected Fashion Festival

Fashion

Hallo Ihr Lieben,

back on it. Diesmal mit einem Rückblick auf das UNEXPECTED FASHION FESTIVAL in den Höfen am Brühl am vergangenen Donnerstag. Das Shopping-Center im Herzen Leipzigs lud Blogger aus der Region in den Medienhof um schon mal die Trends für den Herbst abzuchecken.

In der Stylebox stellten, im Center vertretene Labels, ihre It-Pieces für die kommende Saison vor. Getreu dem Motto „Mix and Match“ ist das Spiel mit Materialien wie Lack, Leder, Samt und Strick total angesagt. Genauso bleiben weiterhin Camouflage-Prints und weite Blusen z.B. mit Trompetenärmeln unter einem dicken Oversized-Pullover. Außerdem kommen schlichte Overknee-Stiefel zurück. So können wir also unsere Sommerkleider auch noch in den kälteren Monaten tragen. Yippie 🙂

P1050923

P1050918

Im Herbst steht bei mir auch die Anschaffung von Gummistiefeln und Boots auf der Agenda. Besonders die Modelle von Hunter und Lemon Jelly gefallen mir total gut. Könnt Ihr mir bei der Entscheidung helfen? Welche gefallen Euch besser?

 © Zalando & Hunter

Auf dem Event präsentierte sich auch mavi mit einer Customize-Lounge. Das Besondere: jeder Besitzer der Höfe-am-Brühl-Card erhielt eine Jeans oder ein Shirt im Wert von bis zu 80 Euro umsonst und konnte sich diese mit Spitze, Nieten, Kordeln oder Poms individualisieren. Daneben stellte sich der Popup-Store Starter-Space mit ein paar coolen Labels aus Leipzig vor. So zum Bespiel Rothöll, welche aus industriellen Abfällen der Fischverarbeitungsindustrie hochwertige und super schöne Lederwaren herstellen.

P1050953

P1050929

P1050988

Eine Visagistin der Müller-Drogerie präsentierte uns die Highlights für den Herbst. Mein Favorit wurde da zwar nicht vorgestellt, aber  ich mit der HEAT-Palette von Urban Decay sollte jede von uns makeup-technisch für die Herbst- und Wintermonate perfekt ausgerüstet sein. 😉

P1050894

Wieder einmal ein rund um tolles Event und diesmal sogar in Leipzig. Umso schöner. 🙂 ❤ Und wenn Ihr jetzt denkt: „Verdammt diese Aktion hab ich verpasst..“ Seid nicht traurig, denn das Team von den Höfen am Brühl lässt sich ständig neue tolle Sachen einfallen, von denen Ihr mit der Höfe-am-Brühl-Card profitieren könnt. ❤ Aktuell erhält  bspw. jeder der bereits eine Treuecard besitzt und einen Freund wirbt eine Goodie Bag an der Rezeption geschenkt. Es lohnt sich also. :-*

 

Golden Autumn

Fashion

Der Herbst kann auch anders! Davon hat er mich am vergangenen Wochenende wieder einmal überzeugt. Und ich habe seit langem endlich mal Farbe bekannt. Rottöne sind mein neues Schwarz. Egal ob Bordeaux- , Wein- oder Kirschrot, ich liebe alle und on top in Kombination miteinander.


IMG_8414  IMG_8416

Meine Vorliebe zum Mix aus Rottönen hat auch das heutige Outfit verschuldet. Ich trage ein weinrotes Kleid mit langen Ärmeln und Spitzenelementen an den Schultern. Im Sale habe ich es bei Primark für nur 7€ erstanden. Dazu kombiniere ich das Herbstaccessoire schlecht hin  – einen Poncho. Mein Modell hat mir meine Mama vor Kurzem geschenkt, weil sie ihn selbst seit mehreren Jahren nicht getragen hatte. Ursprünglich ist er aus der Türkei, weshalb ich euch leider keine Hoffnung machen kann, genau dieses Modell nochmal zu finden. Aber zurzeit sollte es kein Problem sein einen ähnlichen Poncho zu bekommen, schließlich sind sie so angesagt wie noch nie.

IMG_8509

Meine bordeauxfarbenen Schuhe sind von CCC, ein Laden mit dem Potenzial meine neue favi Schuhboutique zu werden, denn dort finde ich qualitativ gute High-Fashion-Modelle zu einem günstigen Preis. Die Ankle Boots gefallen mir besonders gut, wegen den dezenten Details wie dem Krokokunstleder am Schaft oder den Golddetails im Absatz. Die Elemente Kroko und Gold greift auch mein Handbag auf und rundet so das Outfit für mich perfekt ab.

IMG_8445  IMG_8469

Als Schmuck habe ich mich wieder für meine Alltime-Musts in roségold entschieden, dass Modell Riley von Fossil und meinen über alles geliebten Ring von Thomas Sabo.

PonchoTürkei  KleidPrimark  ClutchPrimark  SchuheCCC  GlassesRayBan

IMG_8424  IMG_8500

IMG_8457

Wie gefällt euch der Look? Seid ihr in Sachen Kleidung auch einer Herbstfarbe verfallen? Ich freue mich von euch zu hören!

In Liebe,

Annegret. ❤